Suche

Schwerpunkte unseres Schulprogramms

Um die Interessen der Kinder im Unterricht als Motor für das Lernen zu nützen, haben diese ab der 5. Schulstufe die Wahl aus folgenden Orientierungsklassen:

  • Sportorientierung: Zugang zur Förderung der Persönlichkeitsentwicklung sowie der allgemeinen Leistungsfähigkeit über den Bereich Sport & sportliches Spiel.
  • tiergestützter Unterricht: Lehrerinnen mit spezieller Ausbildung nützen den Einsatz von Präsenztieren im Unterricht zur Schaffung einer förderlichen Lernatmosphäre, zur Persönlichkeitsentwicklung der Schüler/innen sowie zum Erkennen ökologischer Zusammenhänge.
  • iPad-Klasse: Die digitale Welt als Lernbegleiterin, die Chancen des Internets kritisch und gezielt für das eigene Lernen nützen und gestalten lernen.
  • ganztägig geführte Klasse: Unterricht, Freizeit und Mittagessen rhytmisieren den Schultag der ganzen Klasse.
  • kein Schwerpunkt

Ab der 7. Schulstufe gibt es an unserer NMS ebenso wie im Gymnasium einen Alternativen Wahlpflichtgegenstand zu besuchen (bis zum Ende der Sekundarstufe I für 3 Stunden/Woche):

  • 2. Lebende Fremdsprache (Französisch, Kroatisch, Ungarisch,..) - je nach Nachfrage
  • naturwissenschaflich - technischer Schwerpunkt für Burschen und Mädchen (projektorientierter Zugang zu Alltagsthemen unter dem Blickwinkel des Forschens): Coding & Robotik, Geometrisches Zeichnen, Technisches Werken
  • Kreativität & Handwerk (projektorientierter Zugang zu Alltagsthemen unter dem Blickwinkel des kreativen Umgangs mit Sprache, Bewegung und kreativen Gestaltens)

 Die Entscheidung für den Wahlpflichtgegenstand erfolgt zu Beginn des 2. Semesters in der 6. Schulstufe.